Meisterschule

Die Meisterschule in Ludwigsburg bei Stuttgart (Fachschule) bietet weiterführende Kenntnisse in den Bereichen Fachpraxis, Konstruktion, Kalkulation, Betriebswirtschaftslehre, Recht und Berufspädagogik. Zahlreiche Exkursionen und Betriebsbesichtigungen runden das Programm ab.
Der erfolgreiche Abschluss der Meisterschule gilt in Fachkreisen als Qualitätssiegel. Der einjährige Vollzeitunterricht wird in Trimesterform über zwei Jahre durchgeführt (s.Trimesterplan). Er garantiert intensives Lernen und fördert den Klassenzusammenhalt, durch den sich oft lebenslange berufliche Kontakte ergeben. Die Meisterprüfung findet in der Regel direkt nach Abschluss der Meisterschule statt.

Weitere Informationen finden Sie auch auf dem Infoblatt für die Bundesfachschule für Klavier- und Cembalobau.

 

 

Aktuelles

Seminar "Oberflächenreparatur"

am 22./23. Februar 2019 bei
C. Bechstein in Seifhennersdorf


[weitere Informationen]


Stimmwettbewerb für Auszubildende im Klavier- und Cembalobau

am 9. März 2019 bei Steinway & Sons (Gruppe Nord) und Förster (Gruppe Süd)

 

[weitere Informationen]


IAPBT-Kongress in Hamamatsu (Japan)

am 25. und 26. Mai 2019

[weitere Informationen]


Save the Date: Jahrestagung 2019 in Tuttlingen

Am langen Himmelfahrtswochenende 2019 (vom 29. Mai bis zum 1. Juni) wird die BDK-Jahrestagung, in deren Rahmen auch das 200-jährige Jubiläum der Firma Sauter gefeiert wird, in Tuttlingen und Spaichingen stattfinden. Einladung folgt!